Samstag 10. Dezember 2016
17.06.2015

Wir suchen Österreichs nachhaltigste Business Innovation

Die beeindruckensten 10 BewerberInnen pitchen am CSR-Tag um Ihre Stimme!

Nachhaltigkeit und Innovation sind zwei zentrale Themen in jedem Unternehmen. Ein optimales Zusammenspiel der beiden kann nachhaltige Innovationen hervorbringen, die einen wesentlichen Mehrwert für Geschäft und Gesellschaft schaffen.

respACT sucht im Rahmen des CSR-Tages 2015 besonders gelungene nachhaltige Innovationen, die Mehrwert für Geschäft und Gesellschaft schaffen. Achtung die Einreichfrist ist mit 31. August bereits abgelaufen.

 

Eine Jury bestehend aus VertreterInnen von FH IMC Krems, Impact HUB Vienna, Wirtschaftskammer Österreich, Industriellenvereinigung und respACT wählt nun aus den eingelangten Bewerbungen die 10 vielversprechensten aus.

 

Wer den Titel "Österreichs nachhaltigste Business Innovation" tragen darf, entscheiden Sie. Stimmen Sie am 16. Oktober live beim CSR-Tag für Ihren Favouriten bzw. Ihre Favouritin ab!

 

Wir sind gespannt!

 

 

 

Wer kann sich bewerben?

 

Wir freuen uns auf Bewerbungen sowohl von jungen Start Ups, als auch von traditionellen Klein- und Mittelbetrieben bzw. großen Unternehmen. Nutzen Sie die Chance, Ihre nachhaltig innovative Idee vorzustellen - die Teilnahme lohnt sich!

 

Teilnahmeberechtigt sind alle in der gewerblichen Wirtschaft selbständig tätigen Unternehmen, die über eine Mitgliedschaft der Wirtschaftskammer Österreich verfügen. Projekte von Körperschaften öffentlichen Rechts sowie Schulen, Universitäten, Fachhochschulen, staatlichen und kirchlichen Institutionen können nicht berücksichtigt werden.

Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer downzuloaden oder blättern Sie Ihn online durch. 

 

Welche Art von Innovationen suchen wir?

 

Eingereicht werden können inkrementelle Innovationen (Verbesserung und Adaption von vorhandenen Prozessen, Produkten, Geschäftsmodellen usw.) oder radikale Innovationen (Erschließung neuer Märkte, neue Kundengruppen, neue Technologien, etc.). Kurz zusammengefasst: Alle Arten von Innovationen sind erlaubt!

 

 

Wie können Sie sich bewerben?

 

Um uns ein gutes Bild von Ihrer nachhaltigen Innovation machen zu können benötigen wir einige Informationen. Schicken Sie uns dazu entweder eine PowerPoint mit max. 6 Folien oder ein Kurzvideo in dem Sie uns Antworten auf folgende Fragen liefern:

 

 

1 Unternehmensdaten Unternehmensname, AnsprechpartnerIn, Email, Website
2 Kategorie Start-Up (Unternehmensgründung innerhalb der letzten 3 Jahre), KMU (weniger als 250 MitarbeiterInnen) oder großes Unternehmen (mehr als 250 MitarbeiterInnen)
3 Problemstellung Welcher gesellschaftlichen oder ökologischen Herausforderung widmet sich die Innovation? Es kann sich sowohl um unternehmensinterne als auch um unternehmensexterne Herausforderungen handeln.
4 Nachhaltige Innovation Inwiefern trägt Ihre Innovation zur Lösung der Herausforderung bei?
5 Entwicklerteam Wer war bei der Entwicklung beteiligt? Bitte führen Sie sowohl unternehmensinterne Personen/Abteilungen als auch externe Partner bzw. Stakeholder an.
6 Erfolg

Welche wirtschaftlichen, gesellschaftlichen bzw. ökologischen Erfolge können Sie bereits verzeichnen?

   

 

Was bringt Ihnen eine Teilnahme?

 

Die beeindruckendsten 10 BewerberInnen erhalten die einmalige Gelegenheit ihre Innovation in einem 3-minütigen Elevator Pitch am CSR-Tag vorzustellen. Das Publikum bestimmt vor Ort die "Best Sustainable Business Innovation". Der oder die GewinnerIn kann ihre nachhaltige Innovation im Rahmen einer eigenen Nachmittagssession auch mit den Gästen des CSR-Tages diskutieren. Zusätzlich gibt es eine kleine aber feine Überraschung für den bzw. die GewinnerIn!

 

Noch Fragen?

 

Sie haben Fragen zum Wettbewerb oder zum CSR-Tag? Wenden Sie sich gerne an Lisa Weber unter l.weber@respact.at.

20.10.2016

Österreichischer CSR-Tag 2016

Ankerbrotfabrik, Wien


2016 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://www.respact.at/