Sonntag 26. März 2017
08.03.2017

125 Einreichungen beim TRIGOS 2017

Die bundesweiten Gewinner werden am 19. Juni im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung bekanntgegeben

Beim österreichischen Nachhaltigkeitspreis TRIGOS haben dieses Jahr 125 Unternehmen eingereicht. Die Ausschreibung richtete sich an Unternehmen, denen nachhaltiges Wirtschaften ein zentrales Anliegen ist. Ausgezeichnet werden jene Betriebe, die Corporate Social Responsibility (verantwortungsvolles Wirtschaften) in all ihre Handlungsfelder integrieren und entsprechende Maßnahmen in Hinblick auf die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen, den Einkauf, die MitarbeiterInnen und auch im Bereich Umwelt und Gesellschaft setzen.

14.02.2017

TRIGOS Regional 2017: Das waren die TRIGOS-Frühstücke

In Graz, Linz und Wiener Neustadt wurde zum Informationsaustausch bei Kaffee und Brötchen geladen

Der TRIGOS wird 2017 regional in der Steiermark, Niederösterreich und Oberösterreich verliehen. Ein guter Grund, um die teils bereits traditionellen TRIGOS-Frühstücke in Graz, Linz und Wiener Neustadt abzuhalten. Die TeilnehmerInnen konnten sich bei Kaffee und Frühstück informieren, TRIGOS-Gewinnern Fragen stellen und sich Tipps, Tricks und Neuerungen bei der Einreichung zum TRIGOS 2017 abholen.

09.02.2017

TRIGOS 2017 - Ende der Einreichfrist am 3. März 2017

Auch 2017 werden österreichische Unternehmen für ihr Engagement im Bereich CSR und nachhaltiges Wirtschaften mit dem TRIGOS ausgezeichnet

Eine Umfrage unter den Teilnehmern des TRIGOS 2016 ergab: Eine Einreichung ermöglicht die Evaluierung der eigenen CSR-Aktivitäten sowie die Positionierung als nachhaltiges Unternehmen. Die Befragung zeigt außerdem: Verantwortungsvolles Wirtschaften gewinnt besonders im Wettbewerb um die besten Köpfe an Bedeutung. Die Einreichfrist für den TRIGOS läuft noch bis 3. März 2017.

01.02.2017

TRIGOS Regional 2017: Informationsfrühstücke mit Vorjahresgewinnern

Holen Sie sich nützliche Informationen und Tipps zur Einreichung bei den TRIGOS-Frühstücken in Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark!

Sie haben Fragen zur Einreichung? Sie möchten sich noch persönlich mit den Organisatoren austauschen und Eckpunkte abklären? Sie möchten sich mit bereits Erfahrenen TRIGOS Nominierten und Preisträgern austauschen? Am 7. Februar in Graz, am 8. Februar in Linz sowie am 14. Februar in Wiener Neustadt haben Sie die Gelegenheit, Erfahrungsberichte von bereits ausgezeichneten UnternehmerInnen zu bekommen und Tipps und Tricks für Ihre Einreichung zu erhalten!

11.01.2017

TRIGOS 2017 - Die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften wird wieder vergeben

Von 11. Jänner bis 3. März 2017 können sich österreichische Unternehmen in drei Kategorien für den TRIGOS bewerben. Er wird 2017 zum vierzehnten Mal verliehen.

Beginnend mit 11. Jänner 2017 läuft die Einreichfrist für den österreichischen Nachhaltigkeitspreis TRIGOS an. Die Ausschreibung richtet sich an Unternehmen, denen nachhaltiges Wirtschaften ein Anliegen ist. Ausgezeichnet werden jene Betriebe, die Corporate Social Responsibility (verantwortungsvolles Wirtschaften) in all ihre Handlungsfelder integrieren und entsprechende Maßnahmen in Hinblick auf die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen, den Einkauf, die MitarbeiterInnen und auch im Bereich Umwelt und Gesellschaft setzen.

06.12.2016

Bühne frei für niederösterreichische TRIGOS-Gewinner

Lassen Sie sich zu verantwortungsvollem Wirtschaften inspirieren!

2017 feiert der TRIGOS Niederösterreich sein fünfjähriges Bestehen. 56 niederösterreichische Gewinner bzw. Nominierte des TRIGOS stellen ihre Nachhaltigkeitsprojekte in einer neuen Publikation vor. 250 Unternehmen aus den fünf Hauptregionen des Landes - Weinviertel, Industrieviertel, Niederösterreich Mitte, Mostviertel und Waldviertel - haben seit 2011 beim TRIGOS – dem Preis für verantwortungsvolles Wirtschaften – eingereicht. 

23.11.2016

respACT-Unternehmertreff der niederösterreichischen Nachhaltigkeitspioniere

TRIGOS-Gewinner wie WimTec, B. Braun, Gugler, Vetropack und EVN AG integrieren Nachhaltigkeit ins Kerngeschäft

Der TRIGOS (Österreichs Auszeichnung für Corporate Social Responsibility) und die Sustainable Development Goals (SDGs) standen im Fokus beim respACT-Unternehmertreff am 23. November 2016 bei Vetropack Austria GmbH in Pöchlarn.

TRIGOS: Österreich Auszeichnung für Corporate Social Responsibility

 

Der TRIGOS ist Österreichs führende Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften und wird seit dem Jahr 2004 von einer breiten Trägerplattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft einmal jährlich vergeben. respACT ist eine der neun Trägerorganisationen und wickelt den TRIGOS operativ ab.

 

TRIGOS 2016: Abschlussbericht

Alle Nominierten in Überblick

 


 

>>Nominiertenfolder PDF-Download

>>Alle aktuellen Informationen: www.trigos.at

2017 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://www.respact.at/