Wednesday 31. August 2016

Wiener Stadtwerke Holding AG

Unternehmenssitz: Wien
Größe: Sehr groß
www.wienerstadtwerke.at

Kurzdarstellung Ihres Unternehmens

Der Wiener Stadtwerke Konzern ist der zentrale Infrastrukturdienstleister in der Region Wien und als kommunaler Mischkonzern in den Bereichen Energie, Verkehr und Bestattungen tätig. Mit rund 3 Mrd. Euro Umsatz und rund 15.400 Beschäftigten, tragen wir als eines der größten Unternehmen Österreichs, deutlich zur Wertschöpfung in Wien bei. Von unseren Dienstleistungen und Investitionen gehen Impulse für die gesamte Region aus.

 

Zur Wiener Stadtwerke Holding AG gehören Wiener Netze (Stromnetz, Gasnetz), Wien Energie (Fernwärme und Energiecomfort), Wiener Linien, Wiener Lokalbahnen, Bestattung und Friedhöfe Wien.


Was bedeutet CSR/Nachhaltige Entwicklung für Ihr Unternehmen

Als regionaler Dienstleister im Bereich der Daseinsvorsorge tragen die Wiener Stadtwerke Verantwortung für die sichere Versorgung der Wiener Bevölkerung mit Strom, Wärme, Gas und öffentlichem Verkehr. Auch sind wir für das Wohlergehen und die Zukunftssicherung aller MitarbeiterInnen und die eigene ökonomische Solidität verantwortlich. Im Zentrum unserer Nachhaltigkeitsstrategie stehen somit Daseinsvorsorge, Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Personalentwicklung. Die grundlegende Zielrichtung unseres Engagements beschreiben die 2006 beschlossenen Nachhaltigkeitsleitsätze.

 

Um die Ziele der Wiener Stadtwerke im Bereich der Nachhaltigkeit zügig und effektiv zu verwirklichen, wurde ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem mit Entscheidungsgremien, Nachhaltigkeitsbeauftragten und diversen Arbeitsgruppen aufgebaut. Zentrale Instrumente des Nachhaltigkeitsmanagements sind das Nachhaltigkeitsprogramm, mit dem die Umsetzung von Maßnahmen und die Zielerreichung beobachtet werden, sowie ein Kennzahlensystem für das Monitoring aller relevanten ökonomischen, ökologischen und sozialen Kennzahlen des Unternehmens.

 

Die Wiener Stadtwerke sehen sich auch durch die anerkannt hohe Wiener Lebensqualität in ihrem nachhaltigen Wirken bestätigt. So wurde Wien in den Mercer Studie wiederholt mehrfach als Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit ausgezeichnet.

 


Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich CSR und Nachhaltigkeit

Unser jährlich aktualisiertes Nachhaltigkeitsprogramm vermittelt einen Überblick zu unseren konkreten Zielen und Projekten. Dazu gehört unter anderem:

  • Die Förderung der Elektromobilität in Wien. Seit 2011 entwickeln wir gemeinsam mit unseren Konsortialpartnern die Modellregion „e-mobility on demand“ in Wien und Umgebung.
  • Die Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien an unserem Erzeugungsmix. Gemeinsam mit den Österreichischen Bundesforsten haben wir am Standort Simmering das größte Wald-Biomassekraftwerk in Europa errichtet. Mehr zu unserem Wald-Biomassekraftwerk erfahren Sie unter www.biomassekraftwerk.at.

Zudem ermöglicht uns die gezielte und umfassende Nutzung von Kraft-Wärme-Kopplung, die unter dem Namen „Wiener Modell“ bekannt ist, eine immer effizientere Bereitstellung von Strom und Wärme.

Die Förderung und Motivation unserer Mitarbeiter gehört ebenso zu unseren Zielsetzungen wie die Erhöhung KundInnenzufriedenheit und der Versorgungssicherheit.

Mehr Informationen über den Beitrag der Wiener Stadtwerke zur Nachhaltigkeit erhalten auf unserem Nachhaltigkeitsportal.

 



Mitglieder

 
2016 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://www.respact.at/