Monday 29. August 2016

TRIGOS-Gala 2010

Finale der "Auszeichnung für Unternehmen mit Verantwortung"

 

 

Über 400 Personen fanden sich am Abend des 1. Juni im Studio 44 der österreichischen Lotterien ein, um dabei zu sein, wenn die diesjährigen TRIGOS-Gewinner bekannt gegeben werden.

Die 29 Nominierten hatten sich gegenüber mehr als 130 Konkurrenten durchgesetzt, weshalb nicht nur den Gewinnern, sondern auch ihnen gebührende Anerkennung im Rahmen der Gala gezollt wurde.

 

Durch den Abend, der ganz unter dem Motto „Erfolgreich wirtschaften – verantwortungsvoll handeln“ stand, führte Claudia Reiterer. Sowohl die Gewinner als auch die Nominierten wurden im Rahmen der Gala geehrt. Die Preise und Urkunden wurden von zahlreichen prominenten Ehrengästen vergeben.

 

TRIGOS-Gewinnerlandkarte

Auch die Bühne an sich stellte die Vielfalt der heimischen CSR-Landschaft plastisch dar. Eine überdimensionale Landkarte Österreichs mit Lichtpunkten für jeden einzelnen TRIGOS-Gewinner der letzten sieben Jahre visualisierte nicht nur die geografische Verteilung der Prämierten, sondern auch deren Rolle als Botschafter gelebten gesellschaftlichen Engagements. Unter www.trigos.at/landkarte können alle ehemaligen TRIGOS-Gewinner auf einen Klick gefunden werden.

 

Nachhaltiges Gesamtkonzept

Die Auszeichnung für Unternehmen mit Verantwortung zeigte auch im Galakonzept einen ausgeprägten nachhaltigen Gedanken. So wurden die Gäste kulinarisch durch ein Buffet aus regionalen und biologischen Produkten verwöhnt.  Auf musikalischer Ebene begleitete die multikulturelle Gospelband  „Heart Chor“ der Kirche St. Florian die feierliche Preisverleihung. Die Gewinnertrophäen selbst sind allesamt Unikate aus wiederverwerteten Materialien und wurden von gabarage upcycling design, einem sozialökonomischen Betrieb, der Langzeitarbeitslose  in den Regelarbeitsmarkt reintegriert, gestaltet.

 

Siegerfoto: Zum Download klicken

von links: Lisa Muhr mit Team (Göttin des Glücks), Peter Layr (EVN), Peter Oswald (Mondi), Sebastian Eger-Mraulak (Ökotech), Josef Rieberer (Murauer Bier)

 

Prominente Preisübergabe

Die Preisträger und Nominierten bekamen auf der Bühne von folgenden Ehrengästen und VertreterInnen der TRIGOS-Trägerorganisationen die Trophäen bzw. die Urkunden überreicht: GS Anna Maria Hochhauser (WKO), Präsident Veit Sorger (IV), Dir. Michael Chalupka (Diakonie), GS Wolfgang Kopetzky (Rotes Kreuz), Maria-Theresia Unterlercher (SOS-Kinderdorf), Präsident Franz Küberl (Caritas), Präsident Gerhard Heilingbrunner (UWD), Andreas Reinisch (bdcg), Roman Mesicek (respACT), Reinhold Gmeinbauer (Die Presse), Petra Jenner (Microsoft), Alfred Harl (UBIT), VD Herbert Stepic (Raiffeisen Zentralbank), BM Rudolf Hundstorfer (BMASK), BM Niki Berlakovich (BMLFUW) und Sektionschef Josef Mayer (BMWFJ).

 

Gewinner des TRIGOS 2010

 

TRIGOS-Galafotos

 

Träger
& Sponsoren
https://www.respact.at/